Kirchenwahl 2020

Herzlichen Dank an alle Gemeindeglieder, die sich an der Kirchenwahl am 1. März 2020 beteiligt haben:

Von den insgesamt 5.014 Wahlberechtigten haben sich 360 Personen an der Wahl beteiligt; 60 Personen haben sich für eine Briefwahl entschieden.

Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 7,18 %.

(Durchschnitt EKvW: 5,8 %)

In der Sondersitzung des Presbyteriums am 01.03.2020 wurde nach Prüfung und Auszählung der Stimmen durch die Wahlvorstände folgendes Ergebnis festgestellt:

Gewählte Presbyterinnen und Presbyter 2020 - 2024           
(in alphabetischer Reihenfolge):
  • Mareike Baumgarten
  • Benjamin Bräuer
  • Dörthe Ermert
  • Carl Manfred Euteneuer
  • Guido Euteneuer
  • Bettina Großhaus-Lutz
  • Christoph Heinrich
  • Ute Jud
  • Birgit Krumm
  • Simon Plasger
  • Dirk Schöps
  • Jürgen Schöw
  • Martin Sturm
  • Eckhard Weidt
 

Einführung
Aufgrund der Corona Epidemie wurde vom Landeskirchenamt das Prozedere zur Einführung geändert. Die Presbyter*innen habe alle das Gelöbnis auf schriftlichem Wege abgelegt. Das Presbyterium gilt damit als eingeführt und ist am 25. März zur konstituierenden Sitzung zusammengekommen.

 

 

 

 

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren