Konzertgottesdienst 23.09.2018

Ev. Kirche Neunkirchen

10.15 Uhr

Zehn Jahre nach seinem Erfolgsalbum "Wortweltenwanderer" legte Christoph Zehendner Anfang 2018 wieder eine sehr persönlich gehaltene CD vor. Seine Themen sind Erfahrungen auf Reisen und im Alltag, Anstöße aus der Geschichte oder Impulse eines sonnigen Moments. Seine engagierten Texte laden ein zum Mitdenken, Nachdenken und Mitsingen. Dazu gibt's handgemachte, eingängige, bluesige, erdige Musik. Ein Programm mit Tiefe und Leichtigkeit.

Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte wird gebeten.