Treffpunkt für Flüchtlinge                        der Gemeinde Neunkirchen:                      3K: Kleider, Kaffee, Kommunikation

Ort:
Untergebracht ist die Kleiderkammer
im Gebäude des ehemaligen Belka-Küchenstudios
unterhalb der Buchhandlung Braun und gegenüber von Bürgerbüro und Bücherei.


Die Öffnungszeiten für die Ausgabe:

Montags und mittwochs: 15 - 17 Uhr.

Die Ausgabe ist ausschließlich für Flüchtlinge.


Sie können helfen:

Damit auch langfristig geholfen werden kann, werden immer wieder neue Sachen gebraucht: gut erhaltene (!) Kleidung, Schuhe, Bettwäsche, Handtücher und Hausrat können abgegeben werden - alles, was im Haushalt gebraucht wird.

Größere Möbelstücke holt die Gemeinde nach Absprache mit Hannelore Marquardt dirket bei Ihnen ab.
Melden Sie sich dazu bitte bei Hannelore Marquardt: Tel. 4453.

Aktuell: Die Kleiderkammer für Flüchtlinge braucht jetzt in der kalten Jahreszeit dringend Wolldecken und gut erhaltene Teppiche. Auch warme Kleidung und Schuhe werden gerne zu den bekannten Öffnungszeiten angenommen.


Annahmezeiten für gut erhaltenes Gebrauchtes:
Montag und Dienstag vormittags: 10 - 12 Uhr
Freitag nachmittags: 16 - 18 Uhr.

Sie können auch für die Flüchtlingsarbeit spenden:

Ev.-Ref. Kirchengemeinde Neunkirchen
Sparkasse Burbach-Neunkirchen
IBAN DE86 4605 1240 0001 0015 44
Vermerk: Flüchtlingshilfe